Bücher (1/2015)

aus OWEP 1/2015  •  von OWEP-Redaktion
  • Angelina Banović-Markovska, Zlatko Kramarić: Politics. Culture. Identity: Intercultural dialogue. Skopje 2012/Zagreb 2013.

  • Nada Boškovska: Das jugoslawische Makedonien 1918–1941. Eine Randregion zwischen Repression und Integration. Wien: Böhlau, 2009.

  • Konrad Clewing, Oliver Jens Schmitt (Hrsg.): Geschichte Südosteuropas. Vom frühen Mittelalter bis zur Gegenwart. Regensburg: Friedrich Pustet, 2011.

  • Thorsten Gromes: Zwischen Zumutung und Versprechen: Die Demokratie in Makedonien. (HSFK-Report Nr. 8/2009). Frankfurt (Main) 2009; Download unter http://www.ssoar.info/ssoar/bitstream/handle/document/28314/ssoar-2009-gromes-zwischen_zumutung_und_versprechen.pdf?sequence=1.

  • Eggert Hardten (u. a.) (Hrsg.): Der Balkan in Europa. Frankfurt (Main) (u. a.): Peter Lang, 1996.

  • Mirjana Maleska: Interethnic Relations in Macedonia: People Centred Analyses. In: New Balkan Politics 16 (2014); Download unter http://www.newbalkanpolitics.org.mk/documents/pdf/NBP, Maleska%20M.pdf.

  • Power Sharing and the Implementation of the Ohrid Framework Agreement. Skopje: Friedrich-Ebert-Stiftung, 2008.

  • Heinz Willemsen: Das politische System Makedoniens. In: Wolfgang Ismayr: Die politischen Systeme Osteuropas. 3., aktualisierte u. erweiterte Aufl. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2010, S. 967- 1003.